News und Fakten:

Joomla 3.7 Imagery 300x250 de

Mit einigen Neuerungen

Am 28.03.2017 erscheint gem. Informationen aus Insiderkreisen die neue Version 3.7 des weit verbreiteten und beliebten Content Management Systems Joomla!. Diese Version wartet mit einigen Neuerungen und Funktionen auf, die einen entscheindenden Mehrwert erzeugen.

Update 2: Die Veröffentlichung der stabilen Version 3.7.0 ist am 25.04.2017 erfolgt!

Je nachdem, welchen Zweck der Einsatz einer Joomla!-Installation hat, kann es sein, dass die eine oder andere Neuerung gar nicht auffällt. Eine ganz wesentliche Veränderung stellen aber die  benutzerdefinierten Felder dar. Diese können u.a. in Bereichen "Benutzer" und "Inhalt" im Backend angelegt werden. Dies ist eine sehr interessante Ausweitung des Joomla!-Maincores!
Was bisher mit Erweiterungen gemacht werden musste, kann jetzt damit abgedeckt werden. Ja, es eröffnet dazu auch neue Möglichkeiten, so dass u.U. auch auf den Einsatz eines Content Construction Kits (CCK) verzichtet werden kann.

Es ist eines unserer obersten Gebot, allein aus Sicherheitsgründen so wenig wie nur nötig auf Erweiterungen von Drittanbietern zurückgreifen zu müssen - und falls doch, dann halten wir uns an bewährte und uns bestens bekannte Anbieter.

Die neue Version von Joomla! sollte folgende Neuerungen beinhalten:

  • Mehrsprachiger Associations Manager (erleichtert Eingabe von mehrsprachigen Inhalten im Backend)
  • Administrator Menü Manager
  • URL Router (verantwortllich für die URL, die im Browser angezeigt wird)
  • Direktes Anlegen eines neuen Menüpunktes, ohne dass zuerst ein Beitrag erstellt werden musste
  • Globale Einstellungen werden mit der effektiven Einstellung angezeigt
  • Registrierung mit AJAX-Check und mittels Facebook-Authentifizierung

Selbstverständlich werden alle zurzeit unter Joomla! 3.6 laufenden und gehosteten Websites unserer Kunden durch uns auf die neuste Version aktualisiert!

 

Joomla 3.7 Imagery 728x90 2 de