blog20210115r2 luchs

Voller Elan sind wir bereits ins neue Jahr gestartet. Dennoch möchten wir an dieser Stelle nochmals kurz auf das vergangene Jahr zurückblicken und zwei Eriegnisse in eigener Sache hervorheben.
Dabei wollen wir das leider nach wie vor alles beherrschende Thema Pandemie, Corona und Covid-19 nicht nochmals "aufwärmen", das wurde, bzw. wird überall sonst zur Genüge behandelt.
Wir dürfen in diesem Zusammenhang nur glücklich sein, davon nur am Rande betroffen zu sein. Die Auswirkungen haben sich fast nur durch saisonal verlagerte Belastungen bemerkbar gemacht.


15 Jahre solynx gmbh

blog 15birthdaycake

Am 17. Mai haben wir zum 15. Mal Geburtstag gefeiert! Im Mai 2005 wurde die Firma von 3 Enthusiasten in Hägendorf gegründet.
Unterschiedliche Vorstellungen und private Veränderungen haben dazu geführt, dass wir schon bald einmal nur noch zu zweit waren - bis ich 2009 das Geschäft vollständig übernommen habe und nun seit mehr als 11 Jahren unter Mithilfe einer meiner Brüder betreibe. Seit der Gründung haben wir schon viele schöne und spannende Projekte umsetzen dürfen und was uns besonders stolz macht, dass die meisten unserer Kunden uns schon sehr lange die Treue halten. Hierfür herzlichen Dank!
Zum 15-Jahr-Jubiläum haben wir einen Kugelschreiber kreiert, den wir gerne unseren treuen Kunden zukommen lassen wollten. Teilweise ist uns dies bei einer persönlichen Übergabe bereits gelungen, aber schon bald hat uns im letzten Jahr dann Corona einen Strich durch die Rechnung gemacht... So ist die Verteilung - zumindest auf dem persönlichen Wege - arg ins Stocken geraten.

jubilaeums kugelschreiber

Deshalb, wer noch keinen hat, aber einen haben möchte, melde sich doch bitte per E-Mail. Wir werden Ihnen gerne einen zukommen lassen. Wir bitten um Verständnis, dass hierbei in erster Linie die Bestandskunden berücksichtigt werden!


Umstellung auf QR-Rechnung

blog20210115 qrcode

Ab Mitte des letzten Jahres wurde in der Schweiz der neue Einzahlungsschein mit QR-Code eingeführt. Zu diesem Zeitpunkt haben wir auch unser System für die Verrechnung umgestellt und zu Abaninja gewechselt. Das System erleichtert dank automatisierter Prozesse den administrativen Aufwand. So können die Rechnungen u.v.a. auch direkt aus dem System per E-Mail an die Kunden versendet werden.
Das hat beim einen oder anderen Kunden Verunsicherung hervorgerufen, weil es leider viele Spams und Versuche von Betrügern gibt, die E-Mails mit ähnlichen Inhalten und Aufforderungen, einen Link anzuklicken, wild zu versenden. Deshalb ist diese Skepsis durchaus angebracht, nicht zuletzt, weil wir vorgängig nicht darüber informiert haben. Dafür möchten wir uns entschuldigen und dies hier nachholen.

 abaninja mail

Wenn Sie also von uns E-Mails, wie abgebildet erhalten, können Sie darauf vertrauen, dass diese von uns sind und auch bedenkenlos geöffnet werden können. Selbstverständlich dürfen Sie auch auch direkt anfragen, wenn Sie nicht sicher sind.


Haben Sie Fragen oder möchten uns etwas mitteilen?

Zögern Sie bitte nicht, mit uns in Kontakt zu treten!